sonnenbraeu

Essenz vom Guten

Unser Eisbock

Holzfassgereifter Eisbock

Holzfassgereifter Eisbock

Aus unserer Kreativbier-Serie!
Auch bei uns wird es mal „zapfst“ kalt! Um genau zu sein: Um die -20 Grad, wenn in Mürsbach Eisbock gemacht wird. Aus unserem hellen Doppelbock wird bei uns durch Einfrieren Mürsbachs stärkstes Bier!

Je nach Jahrgang kommt der Bock mit zwischen 12 und 20 Umdrehungen daher – nichts für schwache Nerven.
Aber dem nicht genug. Unser Eisbock der nur einmal im Jahr in kleiner Stückzahl gebraut wird, darf nochmals für mehrere Monate in besonderen Holzfässern aus aller Welt reifen. Unser erster Sud – 2015er Jahrgang durfte im amerikanischen Bourbonfass der Woodford Distillery aus Kentucky reifen. Durch dieses besondere Reifeverfahren erhält er seinen letzten Schliff. Vom aufgebrochenen Malzkorn im Sudhaus bis zum Genuss des guten Tropfens vergehen circa. 16 Monate.

Ein Bier, das es faustig hinter den Ohren hat – eher geeignet als feiner Degistif als zum „Wegtrinken“. Auf jeden Fall etwas für Freunde von Barrel-aged und Sonnenbräu.

Jährlich limitierter Jahrgangssud!

ausverkauft

2015er - Jahrgang

Gereift im amerikanischen Borbounfass – 15,8% vol.

Noch erhältlich!

2016er - Jahrgang

Gereift im Rumfass aus Jamaika – 19,4% vol.

ab Anfang Dezember 2018

2017er - Jahrgang

Gereift im Jack Daniel´s Tennessee Whiskeyfass

Kontakt

Sonnen-Bräu Mürsbach . Familie Schmitt
Zaugendorfer Str. 4 . 96179 Mürsbach
Fon 09533-981017 . info@sonnen-braeu.de

Öffnungszeiten

Samstag und Sonntag: ab 11 Uhr
Dienstag und Donnerstag: ab 13Uhr
Mittwoch und Freitag: ab 12 Uhr
Montag: Ruhetag

(sollte Mo ein Feiertag sein, ist Di Ruhetag!)

Speisekarten

Speisekarte Gasthaus

Speisekarte Gaststätte Wochentags und Abends an Sonn- und Feiertagen

Sonntagskarte

Speisekartenauszug Mittagstisch Sonn- und Feiertage

Biergarten

Biergarten Speisen

Bierland Oberfranken
Aktuelles in Facebook
Instagram
Solarbier
Bett + bike
sonnenbraeu

Zum Mitnehmen

Unsere Biere in Literflaschen, Partyfass und 10er bis 50er