1868er

8,00 

Rauchaltbier

Nicht vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Dann lass dich von unserem 1868er überzeugen. Eingebraut wie vor 150 Jahren. Auf die „ALT“e Art und Weiße. Da die Kühlmaschine erst 1877 von Karl von Linde erfunden wurde, und die Eisblöcke des Winters aufgebraucht waren, konnte im Sommer nur obergärig gebraut werden. Bis in die 50er Jahre haben wir aus eigener Landwirtschaft noch selbst Malz über unserer Holz befeuerten Darre hergestellt. Dem entsprechend verbirgt sich in unserem 1868er auch bestes Buchenrauchmalz aus Bamberg. Eine Kastanienbraune Farbe, leichter feinporiger Schaum. Das Mundgefühl entfaltet das alte Maischverfahren das eine wärmende Vollmundigkeit abgibt. Das satte Hopfenaroma hat der Sondersud der alten Hopfenlandsorte Spalt Spalter zu verdanken. Diese wird von der Altbierhefe untermalt. Dadurch erhält unser 1868er Rauchaltbier sein typisch „ALT“es Geschmacksprofil!

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „1868er“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.